Dienstag, 5. März 2013

altes weblog, neues leben, neue rubrik: toni und ich!

wie baut man sich denn eigentlich nochmal eine höhle? so eine kinderhöhle, mit decke und taschenlampenbeleuchtung und so. ich habs leider vergessen und antonina ist noch zu klein für solche aktionen, würde aber eine von mir gebaute höhle bestimmt ganz gut finden. höhlenbau ist der plan für morgen vormittag, wenn die kita streikt und motzige langeweile ein problem werden könnte. damit vor lauter höhlenglück mamaaaaaaarm-stimmung gar nicht erst aufkommt.

gestern habe ich mich bis spät in die nacht mit meiner hassliebe mütterblogs beschäftigt und einen totalen rappel bekommen! was die alles ständig machen! mit kindern, die gerade eben stehen können, sahnetorten backen UND essen, ganze minihäuserblocks aus pappkartons erschaffen, höhlen bauen.

ich muss jetzt sofort auch eine höhle bauen, irgendwie, und auch ein mütterblog haben.
giles - 5. Mrz, 11:22
1 Kommentar - Kommentar verfassen

Mittwoch, 8. September 2010

mittwoch morgen

die katze beisst mir aus langeweile in den fuß, während ich mir mit halbtrockenem nagellack ein krumpeliges, unordentliches käsebrot mache und zum siebten mal die ersten 4 minuten des hörspiels höre - hörspiele sind so verwirrend, man muss total aufpassen, wer ist wer, ist das eine kaffeemaschine im hintergrund? ich werfe der katze ein pinkorangenes hüpfding zu und gehe rüber, den kühlschrank meiner eltern abtauen.
giles - 8. Sep, 11:11
0 Kommentare - Kommentar verfassen

...

"flöz mausegatt"
giles - 8. Sep, 10:50
0 Kommentare - Kommentar verfassen

Montag, 19. Juli 2010

...

"und außerdem hab ich ja rei in der tube dabei und so." - man kann meiner schwester wirklich nicht vorwerfen, auf ihren urlaub nicht 1a vorbereitet zu sein!
giles - 19. Jul, 09:36
0 Kommentare - Kommentar verfassen

Freitag, 16. Juli 2010

...

"the williamsburg of..."
giles - 16. Jul, 02:30
2 Kommentare - Kommentar verfassen

Montag, 29. März 2010

...

"royal saint barbara's golf club e.v.brackel" - jesus!
giles - 29. Mrz, 21:42
0 Kommentare - Kommentar verfassen

Freitag, 5. März 2010

...

i love dortmund
giles - 5. Mrz, 19:26
0 Kommentare - Kommentar verfassen

...

heute bin ich zum ersten mal in meinem leben mit "frl." angeschrieben worden. diese anrede ist so dermaßen dortmunder-altherren-haft, dass sie mich sehr rührt, obwohl man doch, wenn überhaupt, eher mit 21 oder so ein fräulein wäre.
giles - 5. Mrz, 11:57
1 Kommentar - Kommentar verfassen

Donnerstag, 4. Februar 2010

...

zu meiner sehr großen unzufriedenheit funktioniere ich, wenn es drauf ankommt, nur unter druck - einhergehend mit großem gezeter, hektischen anfällen und hilfeschreien. ich finde das total scheiße, unprofessionell, albern und unerwachsen, und wenn ich reich wäre, würde ich jemanden beschäftigen, der mir das für immer abtrainiert. obwohl, wenn ich reich wär, wtf would i care about deadlines.

empfehlungen des tages:
balea saphier-bad "himmlische schönheit" (limited edition) und heirler der andere genuß "wie feine mortadella"
giles - 4. Feb, 12:02
0 Kommentare - Kommentar verfassen

Samstag, 4. April 2009

...

kein mann zu sein hat den vorteil, so gut wie nie mit diesem guy-chuck-händedings (sma: "buddy-check", mama: "die mckinsey-kralle") begrüßt zu werden, bei dem ich immer total daneben chucken würde. und man weiß ja auch nie, wann und bei wem dieser gruß auf einen lauert! wie guys das immer hinbekommen! ich hab schon irre probleme mit gimme fiiiiiive.
giles - 4. Apr, 01:58
1 Kommentar - Kommentar verfassen

Samstag, 28. März 2009

...

bleibt mir weg mit euren karrieren
giles - 28. Mrz, 19:16
0 Kommentare - Kommentar verfassen

Donnerstag, 26. Februar 2009

...

being a professional housekeeper sucks, schon nach dem dritten tag. ich dachte, putzen liegt mir! zum glück kann ich meinen neuen ich-brauche-ganz-dringend-sofort-geld-job in drei wochen schon wieder an den nagel hängen. sagt man das so? ich bin total müde und baue stark auf die hoffentlich energizende wirkung meines mineralwasser-limettensaft-mixes. andere würden sich jetzt hinlegen, aber ich kann nicht! mir ist das mittagsschlafprinzip völlig fremd. ich rufe meine großmutter in der seniorenresidenz an, aber sie scheint auf achse zu sein (ts!). dann lackier ich mir eben meine nägel, muss auch mal gemacht werden. l. kann nagellack ja nicht haben, er findet, das sieht "hallo mädchen" aus. heute dann also hallo mädchen. sowieso werde ich mich für meine eher casuale abendplanung - pizza und kino - jetzt nämlich hammer aufbrezeln. als ausgleich für backofen scheuern und fenster putzen. da muss ich mich aber ranhalten.
giles - 26. Feb, 16:56
0 Kommentare - Kommentar verfassen
ältere Beiträge

User Status

Du bist nicht angemeldet.
  • login

Menü

vegas
  • + anne of green gables
  • + busfahren
  • + das fenster zum hof
  • + hate
  • + im bann
  • + krypti
  • + lethargy now!
  • + love
  • + mein wildes leben
  • + new york guide
  • + toni und ich
Williamsburg Guide

twoday.net

Aktuelle Beiträge

tisch! und laken drüber,...
tisch! und laken drüber, an den seiten stühle...
Casino - 6. Mrz, 11:43
altes weblog, neues leben,...
wie baut man sich denn eigentlich nochmal eine höhle?...
giles - 5. Mrz, 11:38
mittwoch morgen
die katze beisst mir aus langeweile in den fuß,...
giles - 8. Sep, 11:16
"flöz mausegatt"
"flöz mausegatt"
giles - 8. Sep, 10:51
"und außerdem hab...
"und außerdem hab ich ja rei in der tube dabei...
giles - 19. Jul, 09:39

Links

  • cherri

Suche

 

Status

Online seit 2423 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Mrz, 11:43

Credits

  



anne of green gables
busfahren
das fenster zum hof
hate
im bann
krypti
lethargy now!
love
mein wildes leben
new york guide
toni und ich
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
gipoco.com is neither affiliated with the authors of this page nor responsible for its contents. This is a safe-cache copy of the original web site.